/fileadmin/user_upload/team/2017_Fotoprojekt_Udo.jpg

Udo Müller

spielt den Tünnes

Dobei zick

1991

Zur Person

Seine Bühnenerfahrung hatte der gelernte KFZ-Mechaniker Udo Müller bereits als Schauspieler unter anderem im Altermarktspielkreis erworben. Doch wie kommt man eigentlich als KfZ-Mechaniker zum Hänneschen Theater? „Damals, als ich noch beim TÜV gearbeit han, meinten viele Tünnese met mir dat Hännesche maache zo künne. Un su kom ich drop." Im Hänneschen  übernahm er aus dem Stand den Mählwurm in Vertretung.

Im Kinderstück spielte er im gleichen Jahr außerdem den Tünnes - die Figur, die er heute noch als feste Besetzung in allen Produktionen ausfüllt und dem er mit seinem speziellen Humor neue Facetten verliehen hat. Viele weitere Charaktere prägt Udo unter anderem mit seiner tragenden und wandelbaren (Sing)Stimme.

Als Autor und Regisseur ist Udo Müller aus dem Hänneschen nicht mehr wegzudenken:

Zahlreiche Kinderstücke, Kinderpuppensitzungen (2013 bereits die 20.!) der letzten Jahre und zwei Erwachsenenstücke tragen seine Handschrift.

Seit 2013 ist Udo Müller stellvertretender Intendant.