• Presse
  • Artikel
  • Titel steht schon fest Puppensitzung jetzt bei RTL – Quelle: http://www.express.de/24991044 ©2016

Titel steht schon fest Puppensitzung jetzt bei RTL

Erstellt: 27.10.2016

Köln - Trotz des Rückzugs des WDR werden auch in diesem Jahr Kameras im Hänneschen Theater laufen!

Statt vom öffentlich-rechtlichen Sender wird die Puppensitzung am 4. Februar von RTL West aufgezeichnet.

 „Wir werden mit fünf Kameras im Theater sein und die Puppensitzung einfangen“, sagt Jörg Zajonc, Geschäftsführer von RTL-West. Seine Produktionsfirma „CNC“ wird das Projekt betreuen.

„Ich bin sehr glücklich, dass die Puppensitzung dank zweier so guter Partner weiter auf den Bildschirm kommt“, freut sich Hänneschen-Intendantin Frauke Kemmerling.

Titel bereits verraten

Auch die Gaffel-Brauerei ist an der Verwirklichung beteiligt.

„Neu, und sehr schön für uns, ist, dass die Rechte der Bilder erstmals beim Hänneschen Theater liegen“, so Kemmerling. Die Produktion einer DVD ist ebenfalls geplant. Vor lauter Freude verriet Kemmerling ausnahmsweise sogar den Titel: „Loss mer laache“.

Sehen kann man die Puppensitzung am 15. und 16. Februar im Gaffel am Dom oder am 21. Februar bei „Hännesche om Iesermaat“ oder im Stream auf rtl-west.de.